Aktivitäten

Wir feiern Ende August nicht nur unser Schützenfest – das ganze Schützenjahr ist mit Veranstaltungen gefüllt.

Winterwanderung des Offizierscorps

Meist am ersten Wochenende eines neuen Jahres schnürrt sich das Offizierscorps mit Freunden die Wanderschuhe an und macht sich auf den Weg. Den Bollerwagen gut beladen zieht es die Truppe über Pättkes durch die Oelder Wälder und Auen. Manchmal ist das Ziel unbekannt – manchmal mit großer Vorfreude kaum erwarten könnend. Auf jeden Fall erfüllt jeder Abschluss die Gaumenfreuden!

Dämmerschoppen der ehemaligen Königinnen

Am dritten Freitag im Januar treffen sich die ehemaligen Königinnen und Kaiserinnen zum traditionellen Dämmerschoppen. Die amtierende Königin lädt zu diesem Treffen ein, das 2011 zum ersten Mal auf Initiative von der damals regierenden Königin Claudia Klein stattfand. Besonders spannend sind die Anektoden der älteren Majestätinnen, wenn sie von damals berichten!

Alt-Königstreffen

Am Freitag nach Aschermittwoch kommen die ehemaligen Könige und Kaiser zum Alt-Königstreffen zusammen. Der Präsident begrüßt die amtierende Majestät und die Ex-Könige. Bevor die Herrengespräche in gemütlicher Runde beginnen, präsentiert unser Ex-Präsident Bernd Wiemeyer seine alljährliche, musikunterlegte „Dia-Show“ mit Bildern aus dem vergangenen Schützenjahr. Ex-Präsident Alfred Hellweg ist der Initiator dieses Treffens, welches bis 2004 im Dornröschenschlaf lag.

Stammtisch 60+

Zum „Stammtisch der Schützengesellschaft“, so der offizielle Name, sind alle Mitgliederinnen und Mitglieder eingeladen, die ihren 60. Geburtstag gefeiert haben. Neben den regelmäßigen Treffen einmal im Quartal stehen auch Ausflüge, Besichtigungen und Radtouren auf dem Programm. Das ganze will auch organisiert werden: Dazu stehen Ex-Oberst Antonius Wieschmann, Ehrenpräsident Karl-Erich Lau und Ex-Präsident Bernd Wiemeyer parat.